Hauptmenü

Aktuelles

Newsletter

21.04.2008 18:19:32
Kleiner Rückblick und erste Neuigkeiten
21. April 2008
Am 30. März hat sich Mathias Edenborn in einer ausverkauften, stimmungsvollen Nachmittagsshow als Graf von Krolock von seinen Fans und vom Musical TANZ DER VAMPIRE in Berlin verabschiedet. Der Höhepunkt der Krolock-Dernière war ein Meer aus gelb-blauen Knicklichtern in Form von Schweden-Flaggen und -Kreuzen, die rechtzeitig zum Schlusstanz von den Zuschauern entzündet wurden.
Im Anschluss an die Show verabschiedete sich Mathias Edenborn in der Lobby des benachbarten Hotels noch persönlich von seinen Fans und zeigte sich gerührt von den vielen Aufmerksamkeiten und dem herzlichen Abschied. Mit dieser Vorstellung ging eine erfolgreiche Spielzeit für Mathias Edenborn zu Ende. Er überzeugte mit seiner Darstellung und Interpretation der Rolle des Grafen von Krolock nicht nur seine Fans sondern auch viele anfängliche Kritiker.

Für alle, die die Zeit bis zum nächsten Engagement gerne überbrücken möchten, gibt es erfreuliche Neuigkeiten:
Pünktlich zum Ende des Berliner Engagements ist nun die DVD von CELINE erhältlich. Es handelt sich um die Original-Aufnahme der Musicalproduktion CELINE vom schwedischen Musicalproduzenten Thomas Sundström. CELINE wurde 1997 in Stockholm uraufgeführt. Mathias Edenborn spielt darin die Rolle des deutschen Soldaten Emile Lanrezac, der sich am Vorabend des Ersten Weltkriegs in eine junge belgische Frau verliebt und im Krieg schließlich desertiert. An der Seite von Mathias Edenborn brillieren etablierte schwedische Darsteller wie Ylva Nordin und Peter Palmér.

Für alle Interessenten aus Deutschland und Österreich, die die DVD erwerben möchten, gibt es das Angebot von Sammelbestellungen über die Homepage von Mathias Edenborn. Alternativ ist die DVD auch bei Sound of Music erhältlich.

Es gibt nun auch erste Informationen über kommende Aktivitäten: Im Sommer wird Mathias Edenborn nach seiner Erstbesetzung in der Deutschen Erstaufführung in Essen abermals die Rolle des ägyptischen Feldherrn Radames in AIDA übernehmen. Das Musical von Elton John wird im Rahmen des diesjährigen Musicalsommers Amstetten gezeigt. Premiere ist am 23. Juli, insgesamt sind 13 Vorstellungen geplant. Tickets und weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Musicalsommers Amstetten: 2008.musicalsommeramstetten.at.

Außerdem können sich alle Fans aus Süddeutschland freuen: Am 27. und am 28. Juni wird Mathias Edenborn an der Musicalgala „One night in Ortenburg“ im Rahmen der Theatertage Schloss Ortenburg teilnehmen. Der Regisseur Benjamin Sahler hat sich für die Gala ein einzigartiges Lichtkonzept erdacht, um die Darsteller im Innenhof des Ortenburger Schlosses in Szene zu setzen. Neben Mathias Edenborn sind die Sopranistin Juliane Hiener, die Musicaldarstellerin Maika Wüscher, Sängerin Tanja Maria Froidl und die Live-Band JERRYL mit dabei. Gesungen, gespielt und getanzt werden Hits aus den bekanntesten Musicals der vergangenen 50 Jahre: Mamma Mia, Cabaret, Starlight Express, Elisabeth, Tanz der Vampire, Les Miserables und viele andere. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Theatertage Schloss Ortenburg: www.theatertage-schloss-ortenburg.de.

Zum Abschluss noch eine Bitte: Anlässlich des bevorstehenden Geburtstages von Mathias Edenborn wird es auf der Webseite wieder ein extra eingerichtetes Geburtstagsbuch geben. Wir freuen uns sehr, wenn Geburtstagswünsche dort eingetragen werden und nicht im Gästebuch. Vielen Dank!

Auf ein baldiges Wiedersehen in Ortenburg oder in Amstetten.

21.04.2008