Hauptmenü

Über Mathias

Pressespiegel

15.07.2008 13:00:11
Wer viel wagt, der gewinnt
Mostviertler-Basar, 15. Juli 2008
Premiere des Musicals Aida


Beim Musicalsommer Amstetten steht heuer das Erfolgsmusical "Aida" mit der Musik von Elton John und dem Text von Tim Rice am Spielplan. Die Eishalle wird kurzerhand nach Ägypten verlegt und nubische Prinzessinnen und bildhübsche Sklavinnen werden nebst Pharao und Heerführer das Publikum bezaubern.


Liebe besiegt die Zeit

Natürlich dreht sich bei diesem Familienmusical alles um die Liebe. Doch diese wird den Liebenden, Aida (Ava Brennan) und Radames (Mathias Edenborn), nicht leicht gemacht, muss doch Aida nebenbei noch ihr Volk befreien. Ava Brennan überzeugte bereits 2005 als Aida bei einer großen Deutschland-Tournee und Mathias Edenborn ist in der Rolle auch auf der deutschen CD-Einspielung zu hören. Die Hauptbotschaft des Musicals ist, dass die Liebe die Zeit besiegt.

In weiteren Rollen zu sehen sind die vom TV-Format "Musical! Die Show" bekannte Nazide Aylin als Amneris, Verlobte des heerführers Radames und Tochter des Pharao (Michael Flöth).

Der Gewinner dieser Show, Vincent Bueno, steht übrigens als Mereb bei den Wörtherseefestspielen auf der Bühne. Paul Vaes gibt den Befehlshaber Zoser und Publikumsliebling Pehton Quirante überzeugt als Radames' Diener Mereb. Als König Amonasro ist Walter Reynolds zu sehen, vielen noch bekannt als Lilas Pastia in Carmen Cubana. Und Nyassa Alberta opfert sich als Nehebka für Aida. Premiere ist am 23. Juli.

von Dieter Rath

hier gibt es einen Scan des Originalartikels (59 KB)